Aktuelle Nachrichten

Rorategottesdienst

Rorategottesdienst

Von A. S. am 27.11.2021

Am Freitag, 10. Dezember, 18.00 Uhr laden wir herzlich alle Kinder, Familien und Erwachsene zu einem Rorate-Wort-Gottesdienst ein. Musik: Orgel und Querflöte

Adventsweg für Kinder

Adventsweg für Kinder

Von A. S. am 26.11.2021

Liebe Familien,

die Adventszeit hat begonnen und somit die Vorbereitung, aber auch das Warten auf Weihnachten. Damit auch die Kinder sehen können, „wie weit“ es noch bis zum Heiligen Abend ist, liegt ab dem ersten Adventwochenende der „Adventweg für Kinder“ zum Malen und Basteln in der Kirche aus.

Wir möchten Sie herzlich einladen, sich den Adventweg in der Kirche anzusehen und sich einen Adventweg für zu Hause mitzunehmen. Tag um Tag werden dann die Figuren von Maria und Josef einen Schritt weitergesetzt, bis sie Heiligabend an ihrem Ziel ankommen.

Wir wünschen allen Familien eine schöne Adventszeit und viel Freude mit dem Adventweg.

Das Team vom KKG

Weihnachtskarten

Weihnachtskarten

Von A. S. am 03.12.2021

Eine liebgewonnene Aktion aus der letzten Adventszeit, hat auch in diesem Jahr wieder stattgefunden: Die Vorschulkinder unserer Kita Hackes sind kreativ geworden und haben in den letzten Wochen tolle Bilder für die diesjährigen Weihnachtskarten gestaltet. Diese Gemälde und Collagen sind nun auf Klappkarten gedruckt und können am Sonntag, den 05.12.2021 zwischen den beiden Messen im Zeitraum von 11.00-11.30 Uhr vor dem Eingang zum Neuteil der Kirche gegen Bargeld erworben werden. Die Kosten belaufen sich auf 10 € für 5 Karten, 18 € für 10 Karten und 24 € für 15 Karten (ohne Umschläge). Die Einnahmen kommen vollständig dem Förderverein der Kita zugute. Wir freuen uns über viele Käuferinnen und Käufer.

Der Elternrat der Kita-Hackes




Weihnachtsengel

Weihnachtsengel

Von A. S. am 30.11.2021

Der Pfarrgemeinderat sucht für die „AKTION WEIHNACHTSENGEL“  Geschenke für bedürftige Kinder. Zum 1. Advent hängen die Wunschengel der Kinder an einem Baum in der Kirche. Bitte legen Sie das Geschenk mit der darauf befestigten Engel-Karte bis spätestens zum 3. Adventssonntag nach den hl. Messen an den Wochenenden unter dem Weihnachtsbaum in der Kirche ab.


Philosophisch-Theologischer Gesprächskreis

Philosophisch-Theologischer Gesprächskreis

Von A. S. am 10.09.2021

Philosophieren fängt mit staunen und fragen an. Am schönsten ist es, wenn Fragen gemeinsam diskutiert werden. Ab September lade ich herzlich zu einem philsophisch-theologischen Gesprächskreis ein, bei dem wir Fragen zu Gott und Welt aus philosophischer Perspektive in den Blick nehmen. Der Abend beginnt mit einer kleinen Einführung zu einem Thema. 

Termine: Donnerstag, 2. Dezember jeweils um 19.30 Uhr im Pfarrzentrum

Mögliche Themen könnten sein: Was ist Wahrheit? Wie verhalten sich Glaube und Naturwissenschaft zueinander? Handelt Gott in der Welt? Was ist eine menschliche Person? Wie kann man sich Auferstehung vorstellen? Haben Menschen eine Seele? Haben Tiere auch Rechte? usw.

Herzliche Einladung, Andrea Strickmann

Barbarazweige

Barbarazweige

Von A. S. am 26.11.2021

Nach den Heiligen Messen am 4 und 5. Dezember wird die Barbara-Stiftung am Haupteingang Barbarazweige verteilen, um mit diesem alten Brauch auf sich aufmerksam zu machen. Barbarazweige werden am Fest der hl. Barbara geschnitten und sollen dann, zu Hause ins Wasser gestellt, bis Heiligabend blühen.

Segensgottesdienst

Segensgottesdienst

Von A. S. am 27.11.2021

Am Sonntag, 2. Advent, 11.30 Uhr laden wir herzlich zu einem Segensgottesdienst ein. Eingeladen sind besonders Menschen in Krankheit, Trauer und mit anderem Kummer, die gerne durch einen persönlichen Segen gestärkt werden möchten. Der Gottesdienst wird gestaltet durch das Team des Krankenkommunion-Besuchsdienstes und dem Kinder- und Jugendchor unter Leitung von Andeas Arntz (Orgel).

Im letzten Newsletter und im Gemeinde Aktuell hat sich leider ein Fehler eingeschlichen. Unser Team ist kein Krankenhaus- sondern ein Krankenkommunion-Besuchsdienst:

Krankenkommunion-Besuchsdienst

Zwei Frauen aus unserer Gemeinde - Frau Manuela Michel und Frau Kornelia Wozniak - haben sich im letzten halben Jahr für ihre neue Aufgabe in der Gemeinde ausbilden lassen. Als Besuchsdienst für Krankenkommunion besuchen sie Menschen in der Gemeinde zu Hause, die nicht mehr am Gottesdienst teilnehmen können, aber gerne die Kommunion empfangen möchten. Sie sind zudem offen für Gespräche und bringen Zeit mit. Zu Ihrer Qualifikation gehört auch die Kommunionhelferinnen-Ausbildung. Wir danken den beiden für ihre Bereitschaft und gratulieren herzlich! Falls Sie Bedarf in Ihrer Familie oder in Ihrem Bekanntenkreis haben, sind Sie herzlich eingeladen, sich mit uns in Verbindung zu setzten. Ansprechpartnerin: Andrea Strickmann (E-Mail: ) oder das Pfarrbüro.

Adventskonzert

Adventskonzert

Von A. S. am 26.11.2021

Adventskonzert von Young Voices und Pica Pau am 5. Dezember um 17:30 Uhr; Zutritt nur mit 2G (Geimpft, Genesen) und Maske. Eintritt frei FLYER

Pfarrkarneval

Pfarrkarneval

Von A. S. am 20.11.2021

Aufbruch in die neue Session – nach Weihnachten wird wieder Karneval gefeiert! 

Am Freitag, den 25.02.2022 öffnen sich um 19:00 Uhr zum 10. Mal die Türen des traditionellen Pfarrkarnevals der Pfarrgemeinde St. Kosmas und Damian. 

Damit ein ausgelassenes Feiern möglich ist, wird es sich um eine „2G“-Veranstaltung handeln. Zusätzlich werden am Abend vor Ort kostenlose Antigen-Schnelltests durchgeführt. Ein tagesaktuelles negatives Schnelltestergebnis ist neben dem „2G“-Nachweis Voraussetzung für den Einlass zur Veranstaltung. Es gelten die zum Zeitpunkt der Feier aktuellen Coronamaßnahmen. 

Der Kartenvorverkauf startet am ersten Adventssonntag (28.11.2021). Zwischen 10:00 Uhr und 13:00 Uhr können die Karten im Pfarrsaal erworben werden (12 Euro bzw. 8 Euro Ermäßigung für Schüler:innen, Auszubildende und Studierende). Das pro Person zu erwerbende Kartenkontingent ist auf zehn Stück limitiert. Sollten nach dem ersten Vorverkaufstermin noch Karten zur Verfügung stehen, können diese am zweiten Adventssonntag zwischen 10:30 Uhr und 13:00 Uhr im Weltladen (Hackenbroicherstr. 7) erworben werden. Sollte der Pfarrkarneval aufgrund von Veränderungen der Pandemielage nicht stattfinden können, wird dies frühestmöglich kommuniziert und der Kartenpreis zurückerstattet.

 

Rorategottesdienste - Stommeln

Rorategottesdienste - Stommeln

Von A. S. am 04.12.2021

Am 20./21./22./23. 12. sind Sie herzlich jeweils um 6 Uhr zu Rorate-Gottesdiensten in der Alten Kirche in Stommeln eingeladen.

https://www.am-stommelerbusch.info/aktuelles/Fahrplan-durch-den-Advent/

Pfarrgemeinderat

Pfarrgemeinderat

Von A. S. am 27.11.2021

Bei der konstituierenden Sitzung des PGRs wurden Herr Markus LIngen (Vorsitzender), Frau Christina Jonas, Herr Peter Tiefenthal und Herr Ralf Zünskes in den Vorstand gewählt. Herzlichen Glückwunsch!

Barbara-Kapelle

Barbara-Kapelle

Von A. S. am 10.11.2021

„Wirf Deine Angst in die Luft“

Es gibt viele Wege, die großen und kleinen Herausforderungen unseres Alltags zu meistern. Wenn wir genauer hinschauen, sind es nicht die großen Diskussionsrunden im Fernsehen, in den sozialen Netzwerken oder auch im eigenen Familienkreis, die uns innere Ruhe und Zuversicht geben, nach denen wir uns gerade jetzt so sehr sehnen. Es sind vielmehr die stillen Momente, in denen wir ruhig werden, uns so annehmen, wie wir gerade sind.

Uns annehmen bedeutet Loslassen. Loslassen von unseren Ängsten, die uns von uns selbst und unserem Nächsten trennen. Denn sie sind die Ursache dafür, dass wir oft in Streit leben und Auseinandersetzungen führen gegen andere Meinungen und Einstellungen. Aber sind das wirkliche Auseinandersetzungen? Sind es nicht eher Schattenkämpfe mit uns selbst oder das Stochern im Nebel, verursacht durch unsere Angst?

„Wirf Deine Angst in die Luft“, so heißt ein Gedicht der Lyrikerin Rose Ausländer, über das wir uns beim Besinnungstag in der Pulheimer Barbara-Kapelle dem Thema Angst nähern möchten. Angst in all seinen Formen und Varianten begleitet uns ein ganzes Leben lang. Jeder von uns kann dazu seine ureigene Geschichte erzählen. Sich ihr stellen heißt, sich und seinen nächsten annehmen und all das loslassen, was uns angeblich  voneinander zu trennen scheint. In Wahrheit aber sind wir Menschen alle Eins, das ist die Erlösung von der Angst. „In der Welt habt ihr Angst, aber seid getrost, ich habe die Welt überwunden“, so spricht Jesus im Johannes-Evangelium 16,33. ____________________________________________________________________

Die Pulheimer Pfarrgemeinde St. Kosmas und Damian und die Barbara-Stiftung laden in diesem Jahr wieder zu einem Besinnungstag in die Barbara-Kapelle ein. Das diesjährige Motto „Wirf Deine Angst in die Luft“. Gestalten werden ihn der Musiker Peter Worms, der Musiker und Körpertherapeut Peter Fleischhauer, sowie die Sängerin, Klangtherapeutin und Dichterin Agnya. Die Einladung ist offen, sie richtet sich an alle Menschen, die einen Moment der Stille suchen, um den Blick auf das zu richten, was uns stärkt, eint und verbindet.

Die Barbara-Kapelle öffnet dazu ihre Türen am Sonntag, 21. November von 14 bis 19 Uhr. Zu jeder vollen Stunde gibt es eine ca. 30-minütige Besinnung. Letztmalig startet die Besinnung um 18 Uhr.

Eine Anmeldung ist grundsätzlich zwar nicht erforderlich, wird aber empfohlen, da die Zahl der Plätze auf 10 Personen pro Stunde begrenzt wird. Personen, die sich über unsere Mailadresse anmelden, erhalten eine Anmeldebestätigung und eine Platzreservierung. Anmeldungen bitte bis zum 19.11.2021 über die E-Mailadresse der Barbara Stiftung:

Für den Einlass gelten die 2-G-Regeln mit Nachweis und Personalausweis. Darüber hinaus besteht für Besucher der Barbarakapelle Maskenpflicht. Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese Maßnahmen, denn sie dienen dem Schutz vor Ansteckung.

Die Barbara-Stiftung freut sich über Spenden zur Unterstützung ihrer Arbeit.

Altkleidersammlung

Altkleidersammlung

Von A. S. am 20.10.2021

Pulheim sammelt… Ihre Altkleider für Peru

Der Arbeitskreis Eine Welt der katholischen Pfarrgemeinde St. Kosmas und Damian sammelt Altkleider am Samstag 6. November von 9 -13 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Schützenhaus (Am Sportzentrum 24, Pulheim). Gebrauchte Kleidung, Schuhe und andere Textilien können dort in Säcken verpackt abgegeben werden.

Wertvolle Rohstoffe schlummern in den Schubladen der Pulheimer Bürger. Für die Produktion einer Jeans werden zum Beispiel 8.000 Liter Wasser verbraucht. Jeder hat aber auch die Möglichkeit zu handeln: Kleidung länger zu nutzen, beim Einkauf kritisch nach fairer Kleidung nachzufragen und vielleicht auch mal gebraucht zu kaufen. Wenn die Nutzung aber nun tatsächlich vorbei ist, sorgt die Altkleidersammlung dafür, dass wertvolle Rohstoffe wiederverwertet werden und der Erlös einem guten Zweck dient.

Mit den Erlösen der Altkleidersammlung wird über das Projekt Alas de Esperanza eine Trinkwasserversorgung im peruanischen Hoch- und Tiefland aufgebaut. Dabei wird HILFE ZUR SELBSTBHILFE groß geschrieben und auf die Beteiligung von Frauen geachtet. Auch Corona-Hygieneschulungen sind Teil des Projektes im Land mit einer der höchsten Covid-19 Todesraten.

Informationen und Spenden zum Peruprojekt: www.kosmas-damian.de/gemeindeleben/peru-projekt/

KV- und PGR-Wahlen 2021

KV- und PGR-Wahlen 2021

Von Pfarrbüro am 11.10.2021

Herzlichen Glückwunsch an die gewählten Mitglieder des Kirchenvorstandes und den Pfarrgemeinderates. Hier kommen Sie zu den persönlichen Vorstellungen

Projektchor

Projektchor

Von A. S. am 03.11.2021

Für die musikalische Gestaltung der Christmette 24.12. um 17.30 werden Sänger/innen für Sopran, Alt, Tenor und Bass gesucht.

Wenn Sie erfahrene/r Chorsänger/in sind, mal in kleinerer Besetzung singen möchten und vielleicht keine Zeit für regelmäßige Chorproben haben, bitte melden bei Chorleiter

Die ca. 6 Proben finden nach Vereinbarung statt.

November Nights - Konzert

November Nights - Konzert

Von A. S. am 03.11.2021

Über November Nights:

Die Konzertreihe „November Nights“ umfasst ein anderthalbstündiges Programm mit traditionellen und modernen Abendliedern und Balladen aus Rock, Pop und Soul. 2018 haben Way2Radiant dieses Programm erstmalig in St. Kosmas und Damian präsentiert, und es hat großen Anklang gefunden. Es wird besinnlich und melancholisch, so wie es zu einem Novemberabend passt. Von „Der Mond ist aufgegangen“, über „Von guten Mächten“ bis hin zu „I see fire“ von Ed Sheeran oder „But not tonight“ von Depeche Mode ist alles dabei, was in die Stimmung passt. Teil des Programms ist auch der selbst komponierter Song „November Nights“, den das Duo letztes Jahr im Lockdown geschrieben und veröffentlicht hat. Die beiden haben die Zeit der Pandemie genutzt, um eigene Songs zu komponieren. Ein paar davon werden auch auf den Novemberkonzerten präsentiert, z.B. „Hungry Souls“, eine Ballade, die das Thema Einsamkeit und Depression in unserer heutigen Gesellschaft behandelt. Die EP „Hungry Souls“, erscheint pünktlich zum Konzert und kann – genau wie das zur Konzertreihe passende Album - als CD auf den November Nights Konzerten erworben werden.

20.11. 19.00 Uhr St. Kosmas und Damian Pulheim (nach der Abendmesse)

Es ist keine Anmeldung erforderlich und der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Bei allen Konzerten gilt die 3G Regel.

Über uns:

www.way2radiant.com

 Way2Radiant, das sind der Gitarrist Alexander Teschner und die Sängerin Rafaela Kloubert.

Rafaela ist aus Pulheim und ist im Rhein-Erft-Kreis und darüber hinaus durch diverse Auftritte und Engagements bekannt, z.B. das September Special Aachen, Big Bandkonzerte etc. Zudem singt sie für die RTL Show „Let’s dance“ und andere Projekte im Studio.

Alexander ist Gitarrist und Gitarrenlehrer aus Pulheim. Er spielt in diversen Bandprojekten, komponiert eigene Stücke und arbeitet darüber hinaus als Chorleiter und Arrangeur.

Die beiden sind in der Pulheimer Pfarrgemeinde verwurzelt und freuen sich deswegen besonders auf dieses Konzert.

Im Jahr 2018 gründeten sie das Acoustic Duo „Way2Radiant“. Geboren war die Idee durch gemeinsame Engagements auf Hochzeiten, bei denen Alexander Rafaela auf der Gitarre begleitete. Mittlerweile sind die beiden als professionelles Duo auf vielen unterschiedlichen Veranstaltungen in ganz Deutschland unterwegs. Im Rhein-Erft-Kreis sind die beiden mittlerweile eine feste Größe und haben beim ELC (Erftkreis Lied Contest) im August diesen Jahres die Stadt Pulheim vertreten. Way2Radiant lieben es Musik zu machen und Menschen damit zu erreichen. Die beiden haben für jede Gelegenheit die richtige Musik dabei. Gitarre und zweistimmiger Gesang ergänzen sich perfekt zu einem einzigartigen musikalischen Erlebnis. Das Repertoire umfasst aktuelle und alt bekannte Stücke aus der Popmusik, in deutscher und englischer Sprache u.v.m. Mal fröhlich, mal nachdenklich und melancholisch. Wichtig ist den beiden, den Stücken ihre eigene Interpretation zu geben. Seit 2020 haben Way2Radiant ihrer Kreativität mehr Raum gegeben und 12 eigene Popstücke in englischer Sprache geschrieben, die nun nach und nach veröffentlicht werden. Mit ihrer New Country Pop Ballade „Let Go“ haben sie diesen Sommer den WDR2 Bandcontest „die Besten im Westen“ gewonnen.

Das Konzert „November Nights“ mit seinen melancholischen und leisen Tönen ist den beiden ein besonderes Herzprojekt.

 

Cäcilienfest mit Chor

Cäcilienfest mit Chor

Von A. S. am 20.10.2021

Der „Gemischte Chor -  Chorgemeinschaft an St. Kosmas und Damian, Pulheim“  feiert am 20.11.2021 sein Cäcilienfest mit einem Festgottesdienst um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche.

Anschließend findet die Cäcilienfeier mit Jubilarenehrung im Pfarrzentrum Hackenbroicherstr. 7 in Pulheim statt.

Die Ehrung selbst wird gegen gegen 20.30 Uhr vorgenommen werden.Geehrt werden :

für  50 Jahre Singen im Kirchenchor: Maria BeckerMartin Schlemmer Klaus Strathmannn für 25 Jahre Singen im Kirchenchor: Monika Hocke


Vortrag und Gespräch

Vortrag und Gespräch

Von A. S. am 09.10.2021

Vortrag: Gewaltfreie Kommunikation, Dienstag, 26. Oktober, 19.30 Uhr im Pfarrzentrum. Herzliche Einladung. FLYER

Wann: Dienstag, 26. Oktober,19.30 Uhr

Wo: Pfarrzentrum St. Kosmas und Damian, Hackenbroicher Str. 7, 50259 Pulheim

Wie:  Einlass mit 3G  

Referent: Herbert Warmbier, Zertifizierter Trainer für Gewaltfreie Kommunikation (cnvc), Trainer für Mediation und Konfliktarbeit, NLP-Trainer und Coach    

Konflikte werden oft über unsere Sprache ausgetragen. Gewaltfreie Kommunikation verändert unsere Sprache. Sie ermöglicht

- wertschätzenden Umgang miteinander.

- Entfernen von einer Vorwurfshaltung

- Konzentration auf das, was wir wahrnehmen, fühlen, brauchen und wünschen

- Lösung von Problemen in Beziehungen oder Erziehungskontexten

Nach dem Vortrag ist Zeit und Platz für Fragen und Gespräch. Herzliche Einladung an alle Interessierte.

Die Veranstaltung ist Teil der Bildungsreihe „Lasst uns reden über …“ des Arbeitskreises Bildung aus St. Kosmas und Damian. In Kooperation mit dem Bildungsforum Rhein-Erft.

Halloween in der Pogo

Halloween in der Pogo

Von A. S. am 20.10.2021

Halloween: Die Pogo lädt zum Grusel-Event

An Halloween, 31. Oktober 2021, verwandelt sich das Caritas-Jugendzentrum Pogo, Zur Offenen Tür 10, Pulheim, in ein furchterregendes Horrorlabyrinth. Kinder und Jugendliche ab der 4. Klasse, die den Gruselwald erkunden möchten, können sich zwischen 19 und 22 Uhr ins Abenteuer stürzen.

Die Gäste erwartet eine schaurige Atmosphäre und die ein oder andere gruselige Überraschung. Der Eintritt ist kostenfrei. Letzter Einlass ist um 22 Uhr.

Auch für die Verpflegung ist gesorgt: Im Eingangsbereich der Pogo gibt es warme und kalte Snacks, Getränke und passende Musik. Eltern, die ihre Kinder begleiten, sind ebenfalls herzlich willkommen. Es gilt eine Maskenpflicht auf dem gesamten Gelände sowie die 3G-Regel, Schultests haben Gültigkeit.

Weitere Infos zu dem Event findet man immer über unsere Social Media Kanäle (Instagram @pogo_pulheim oder Facebook: Offene Jugendarbeit Pulheim).

Weihnachtspfarrbrief

Weihnachtspfarrbrief

Von A. S. am 20.10.2021

Liebe Gemeindemitglieder, 

die Zeit rast zum Ende der Herbstferien immer besonders - die Adventszeit und das neue Jahr kommen nun mit großen Schritten auf uns zu. In zwei Monaten ist Heiligabend.  

Damit steht auch der Weihnachtspfarrbrief an, zu dem wir herzlich um Ihre Mitwirkung bitten und einladen.   Unser Pfarrbrief lebt von Ihren Erlebnissen in und mit der Gemeinde, von Ihren Gedanken zu Kirche und Glaube, zu Ehrenamt und zu unseren neuen Gemeinden, von Veranstaltungen und Terminen. 

Schicken Sie uns Ihre Artikel und Fotos bitte bis zum 03. November zu, damit wir diese berücksichtigen können.  

Sie schreiben gerne, brauchen jedoch einen kleinen Denkanstoß? 

Wie ist es damit:  

Unsere Gemeinde befindet sich im Aufbruch - ein neuer Kirchenvorstand und ein neuer Pfarrgemeinderat werden am 06./07. November gewählt, der gemeinsame Sendungsraum nimmt konkretere Formen an, und so hat dieser Advent etwas von „Aufbruch“ an sich.  

Aufbruch an einen anderen Ort, wie Maria und Josef zur Volkszählung aufgebrochen sind. Aufbruch im Sinne des Wartens auf einen Neubeginn, den Weihnachten mit der Geburt von Jesus Christus für uns bedeutet.  

Was bedeutet Weihnachten für Sie und Euch? 

Was bedeutet Aufbruch für Sie und Euch?

Und was wünschen Sie und Ihr sich/ Euch von unserer aufbrechenden Gemeinde?  

Das interessiert uns - lassen Sie/ lasst Ihr uns teilhaben an Ihren/ Euren Aufbruchgedanken.  

Wir freuen uns darauf, wie auch auf Ihre/ Eure Termine und auf Alle, die in der Redaktion mitwirken wollen.  Herzliche Grüße 

Für die Pfarrbriefredaktion 

Mariam Hametner

Ausschreibung Redaktion

Beziehungspastoral - Rhein-Erft-Kreis

Beziehungspastoral - Rhein-Erft-Kreis

Von A. S. am 20.10.2021

 Oasentag für Paare

„Nichts erfordert so viel Wandel wie lebendige Treue“ 

… in der Beziehung – im Advent 

 Miteinander den steten Wandel im Leben und in der Beziehung wertschätzen, der lebendigen Treue in unserem Leben nachspüren und uns öffnen für adventliche Erfahrungen, dazu lädt der Oasentag für Paare ein. Gehen Sie miteinander bewusst in den Advent und gönnen Sie sich einen Tag AUSZEIT in einem schönen Haus, an einem schönen Ort.

An diesem Tag ist Zeit für Sie selbst, für Sie als Paar und für Gott.

Samstag, 27.11.2021, 9.30 bis 17.30 Uhr

Ort: Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach

Leitung: PR Jessica Lammerse und PR Regina Oediger-Spinrath, Referentinnen für Ehe-und Beziehungspastoral

Kosten: 50,00 Euro pro Paar

Info: PR Regina Oediger-Spinrath, Tel. 02233/7125537Anmeldung: Edith-Stein-Exerzitienhaus, Tel. 0221/1642-1654,

Pfarrbüro

Pfarrbüro

Von A. S. am 23.11.2021

Für den Besuch des Pfarrbüros gilt die 3G-Regel. Denken Sie bitte an die Nachweise. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Kolping Karneval

Kolping Karneval

Von A. S. am 05.11.2021

KOLPINGKARNEVAL  AM  SAMSTAG, DEM 5. FEBRUAR UM 19 UHR IM PFARRSAAL

 

Ihre Kolpingsfamilie Pulheim möchte Sie nach einem Jahr Pause in 2022 wieder zum

Kolping-Karneval in den Pfarrsaal einladen.

Der Eintrittspreis für ein Programm in gewohnter Qualität beträgt 17 Euro.

 

Da wir alle nicht wissen, wie die Corona – Lage sich entwickelt, wir aber andererseits fest davon ausgehen, die Veranstaltung durchführen zu können, können wir die Regeln nur auf Grundlage der derzeitigen Verordnungen planen. Das bedeutet für Sie als Interessent folgendes:

 

WENN DIE VERANSTALTUNG ABGESAGT WERDEN MUSS, ERHALTEN SIE GEGEN VORLAGE DER KARTE IHR GELD ZURÜCK

 

DIE VERANSTALTUNG WIRD AUF BASIS DER 2 G – REGEL STATTFINDEN.

DAS BEDEUTET, DASS NUR GEIMPFTE UND GENESENE EINLASS FINDEN. DAS GILT FÜR MITWIRKENDE UND BEDIENUNG GENAUSO WIE FÜR SIE ALS BESUCHER.

 

BEI  EINTRITT INS PFARRZENTRUM AM VERANSTALTUNGSABEND MUSS DER NACHWEIS DEM KONTROLLPERSONAL VORGEZEIGT WERDEN. DAZU MÜSSEN SIE NEBEN DEM IMPFNACHWEIS (ENTWEDER DIGITAL IN DER APP ODER IN PAPIERFORM ORIGINAL) AUCH DEN PERSONALAUSWEIS VORZEIGEN. SIE SOLLTEN BEIDE UNTERLAGEN BEREITS IN DER HAND HALTEN, WENN SIE AN DER EINLASSTÜR SIND, UM DIE ABWICKLUNG ZU BESCHLEUNIGEN. SIE ERHALTEN DANN EIN ARMBÄNDCHEN, DASS SIE ZUM NACHWEIS  DEN GANZEN ABEND SICHTBAR TRAGEN MÜSSEN.

 

Ihre Eintrittskarte können Sie wie bisher bei Werner Breuer, Tel.51826, bestellen. Bei der Bestellung müssen Sie die Namen, Anschriften und Tel. Nr. sämtlicher Karteninhaber angeben. Es bietet sich deshalb an, Ihre Bestellung z.B. in einer Excel-Tabelle, per Mail an zu senden.

 

DIE KARTENAUSGABE WIRD ERSTMALS ZENTRAL AM 11. JANUAR von 11 bis 12.30 Uhr und am 12. JANUAR  von 18 bis 19.30 UHR IM PFARRSAAL ERFOLGEN. BEI DIESER GELEGENHEIT KÖNNEN SIE BEREITS BONS FÜR GETRÄNKE UND ESSEN ERWERBEN, UM IM SAAL GLEICH GETRÄNKE BESTELLEN ODER ESSEN ZU KÖNNEN, DA ES DURCH DIE SPEZIELLE EINLASSITUATION ZU VERZÖGERUNGEN BEIM VERKAUF DER BONS KOMMEN KÖNNTE.

 

WIR WERDEN WIE IMMER UNSER BESTMÖGLICHSTES TUN, IHNEN EINEN SCHÖNEN ABEND ZU BEREITEN.

 

Ihre Kolpingsfamilie Pulheim  

Stellenangebote

Stellenangebote

Von A. S. am 12.10.2021

Die KiTa Hackes sucht ab sofort eine Inklusionskraft und Erzieher*innen. Mehr unter der Seite Stellenanzeigen

Erntedankgottesdienst

Erntedankgottesdienst

Von A. S. am 10.09.2021

Den Erntedankgottesdienst feiern wir am 3. Oktober um 10.30 Uhr im Stadtgarten. Herzliche Einladung!

Ökumenischer Schöpfungsweg

Ökumenischer Schöpfungsweg

Von A. S. am 10.09.2021

Im Anschluss an den Gottesdienst steht der Tag ganz im Zeichen der Ökumene:

Am Erntedanktag 3. Oktober zwischen 12.00 und 17.00 Uhr finden Sie in drei Kirchen interaktive Ausstellungen zum Thema Nachhaltigkeit. FLYER

Gnadenkirche - Thema: Kleidung

Kirche im Walzwerk - Thema: Ernährung

St. Kosmas und Damian - Thema: Verkehr

Auch hierzu eine herzliche Einladung an alle Kinder und Jugendliche, Erwachsene und Familien.

Zudem: Essen & Trinken und in St. Kosmas und Damian einen Verkaufsstand des Erst-Welt-Ladens


Katholische Bücherei

Katholische Bücherei

Von A. S. am 30.09.2021

Neues aus der KÖB

Wir begrüßen unseren neuen Bewohner, die Vorlese-Eule Luka mit einem bunten Eulen-Herbst. Luka ist eine besondere Eule, sie kann aus ihrem reichen Bücherschatz vorlesen, erkennt sogar die jeweils aufgeschlagene Seite. Außerdem hält sie für ihre kleinen Zuhörer kleine Eulen-Überraschungen bereit. Alle Kinder, die bis Ende November ein Eulenbild, egal ob Ausmalbild oder eigenen Kreation, bei uns abgeben, können an einem Eulen-Malwettbewerb teilnehmen. Auf die Maler der drei schönsten Bilder wartet ein schönes Buchpräsent. Luka freut sich auf Ihren und Euren Besuch.


Kinder- und Jugendchor

Kinder- und Jugendchor

Von A. S. am 24.09.2021

Die Band des Pulheimer Kinder- und Jugendchores sucht Verstärkung. Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren, die ein Instrument beherrschen, Spaß am Spielen in einer Band und Lust auf gemeinsame Ferienfreizeiten haben, sind herzlich eingeladen vorbeizukommen. Geprobt wird jeden Mittwoch von 18.30 - 20.00 Uhr - mit Ausnahme der Schulferien - in der Pogo, Zur offenen Tür 10 in Pulheim. Weitere Infos unter pukijucho.de.

Lesung zu Bonhoeffer

Lesung zu Bonhoeffer

Von A. S. am 17.09.2021

Am 19. September, 17.00-19.00 Uhr in der Evangelischen Gnadenkirche. Anmeldung erforderlich. FLYER

Kleinkindergottesdienst 25.09.2021

Kleinkindergottesdienst 25.09.2021

Von Pfarrbüro am 17.09.2021
Trauerkreis

Trauerkreis "Kleiner Stern"

Von A. S. am 16.09.2021

Eingeladen sind alle Eltern, die ihr Kind oder ihre Kinder in den letzten Monaten oder Jahren viel zu früh verabschieden mussten WEITERE INFORMATIONEN

Sendungsraum Einführungsgottesdienst

Sendungsraum Einführungsgottesdienst

Von A. S. am 11.09.2021

Die Festreden zur Einführung des Sendungsraums finden Sie per Video auf Twitch

Webdesign by: Ideenglanz Pulheim