St. Kosmas & Damian

Sternsinger

Gruppenfoto nach der Aussendungsfeier 2022

Sternsingeraktion

Am vergangenen Wochenende zogen unsere Sternsinger:innen mit Ihrem Segen durch Pulheim. Herzlichen Dank für Euer Engagement!

Der Dankgottesdienst der Sternsinger:innen findet Sonntag, 16. Januar um 11.30 Uhr statt.

Gerne können Sie hier online spenden:

SPENDE STERNSINGERAKTION

Sternsinger Pulheim

Aktuelles

Prävention im Sendungsraum
Prävention im Sendungsraum

Herzlich begrüßen wir zwei Präventionsbeauftragte: Frau T. Wasserkordt und G. Zechmeyer. Sie sind Ansprechpartnerinnen, erarbeiten das Schutzkonzept und bieten Präventionsschulungen an. INFORMATION

Verschiebung Pfarrkarneval
Verschiebung Pfarrkarneval

Vorfreude ist die schönste Freude – der Pfarrkarneval 2022 wird pandemiebedingt verschoben! Karten behalten ihre Gültigkeit oder können am Sonntag, 16.01., 12-13 Uhr zurückgegeben werden.

Nachruf Dr. Clemens Kopp
Nachruf Dr. Clemens Kopp
ABSAGE
ABSAGE

Leider müssen wir den geplanten Kolpingkarneval absagen. ABSAGE

Sommerlager kjg
Sommerlager kjg

Die kjg Pulheim fährt zwischen dem 30.7. - 6.8.2022 ins Sommerlager (6. Ferienwoche). FLYER

Gottesdienste

Evangelium zum 6. Januar

Evangelium nach Matthäus 2,1–12

1 Als Jesus zur Zeit des Königs Herodes in Betlehem in Judäa geboren worden war, siehe, da kamen Sterndeuter aus dem Osten nach Jerusalem

2 und fragten: Wo ist der neugeborene König der Juden? Wir haben seinen Stern aufgehen sehen und sind gekommen, um ihm zu huldigen.

3 Als König Herodes das hörte, erschrak er und mit ihm ganz Jerusalem.

4 Er ließ alle Hohepriester und Schriftgelehrten des Volkes zusammenkommen und erkundigte sich bei ihnen, wo der Christus geboren werden solle.

5 Sie antworteten ihm: in Betlehem in Judäa; denn so steht es geschrieben bei dem Propheten:

6 Du, Betlehem im Gebiet von Juda, bist keineswegs die unbedeutendste unter den führenden Städten von Juda; denn aus dir wird ein Fürst hervorgehen, der Hirt meines Volkes Israel.

7 Danach rief Herodes die Sterndeuter heimlich zu sich und ließ sich von ihnen genau sagen, wann der Stern erschienen war. 

8 Dann schickte er sie nach Betlehem und sagte: Geht und forscht sorgfältig nach dem Kind; und wenn ihr es gefunden habt, berichtet mir, damit auch ich hingehe und ihm huldige!

9 Nach diesen Worten des Königs machten sie sich auf den Weg. Und siehe, der Stern, den sie hatten aufgehen sehen, zog vor ihnen her bis zu dem Ort, wo das Kind war; dort blieb er stehen.

10 Als sie den Stern sahen, wurden sie von sehr großer Freude erfüllt.

11 Sie gingen in das Haus und sahen das Kind und Maria, seine Mutter; da fielen sie nieder und huldigten ihm. Dann holten sie ihre Schätze hervor und brachten ihm Gold, Weihrauch und Myrrhe als Gaben dar.

12 Weil ihnen aber im Traum geboten wurde, nicht zu Herodes zurückzukehren, zogen sie auf einem anderen Weg heim in ihr Land.

---

Aktueller Newsletter vom 9. Januar 2021

Gottesdienste der nächsten Tage
Dienstag, 18. Januar 2022 
8:00 Rosenkranzgebet
St. Kosmas und Damian
8:30 Hl. Messe
St. Kosmas und Damian
Mittwoch, 19. Januar 2022 
8:30 Frauengemeinschaftsmesse
St. Kosmas und Damian
Donnerstag, 20. Januar 2022 
18:30 Rosenkranzgebet
St. Kosmas und Damian
19:00 Hl. Messe
St. Kosmas und Damian
St. Kosmas & Damian
Pfarrbüro

Escher Str. 4
50259 Pulheim

Tel. 02238 6187
Fax 02238 840675 

Öffnungszeiten.

Montag       9.00 - 12.00 Uhr / 15.00 - 17.00 Uhr
Dienstag     9.00 - 12.00 Uhr / 15.00 - 17.00 Uhr (nicht in den Ferien!)
Mittwoch    9.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 9.00 - 12.00 Uhr / 15.00 - 17.00 Uhr (nicht in den Ferien) Am 13.1. nachmittags geschlossen
Freitag       9.00 - 12.00 Uhr

Aktuell gilt für den Besuch die 3G-Regel. Bitte tragen Sie beim Betreten eine  medizinische Maske und halten Sie Ihren Nachweis sowie Ihren Ausweis bereit. Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Pfarrbüro
Pfarrbüro

Kontakt und Informationen für die Homepage an ()

Webdesign by: Ideenglanz Pulheim