Feste & Feiern

Pfarrfest

Das Pfarrfest ist seit 1993 fester Bestandteil im Jahreskalender der Pfarrgemeinde. Im Anschluss der Fronleichnamsprozession findet Rund um den Kirchturm St. Kosmas und Damian ein Tag der Begegnung der Gruppierungen, Verbände und Einrichtungen statt. Mit vielen verschiedenen Ständen für leibliches Wohl und Spiel, Spaß und Spannung wird die Gemeinschaft der Kirchengemeinde erlebar. Der Erlös kommt nicht nur der Pfarrgemeinde sondern auch dem Peru-Projekt und der Jugendarbeit der Kirche zu Gute. Es ist aber nicht nur für das leibliche Wohl gesorgt. Ein ausgewogenes Unterhaltungsprogramm rundet die Veranstaltung ab.

Kontakt
Foto von Karsten Buell
Pfarrkarneval

Am Freitag nach Weiberfastnacht feiert die Gemeinde im Pfarrzentrum Karneval. Das Konzept der Party ist einfach: Viele nette Leute, gute Stimmung, viel Musik und ein paar ausgewählte Programmhighlights. Die Karten sind immer ab Dezember in der Kronen-Apotheke im Ort zu kaufen. 12 Euro für Erwachsene und 8 Euro für Menschen, die sich noch in der Ausbildung befinden. Eintritt ab 16 Jahren.

Osteragape

Agape – damit ist die „Liebesmahlfeier“, aber auch „die göttliche oder von Gott inspirierte, uneigennützige Liebe“ gemeint. In diesem Sinne ist die Gemeinde nach der festlichen Osternachtsmesse ins Pfarrzentrum eingeladen, um bei Ostereiern, Croissants und Wein „frohe, gesegnete Ostern“ zu wünschen und zu feiern, ganz im Sinne „Christus ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden“. Und das Schöne daran: von der Jugend bis zu den Senioren sind alle Altersgruppen vertreten und machen erlebbar, wie lebendig die Gemeinde ist.

Erntedank

Seit vielen Jahren wird in der Gemeinde das traditionelle Erntedankfest gefeiert. 2018 wurde es erstmalig in Kooperation vom Weltladen-Team mit dem Pfarrgemeinderat organisiert. Begonnen wurde mit einer Freilichtmesse im Garten des Pfarrzentrums. Neben einem Buffet mit Speisen und Getränken aus „Fair-Trade-Produkten“ gab es danach informative Stände und Vorträge zu aktuellen Themen im Bereich der Nachhaltigkeit. Auch ein buntes Unterhaltungsprogramm für die kleineren Gäste wird angeboten. Ein schönes Fest für die ganze Familie!

Lichterfest

Zweimal ist eine Wiederholung- dreimal eine Tradition. Zunächst als spontane Aktion der Barbara Stiftung und des Pfarrgemeinderates ins Leben gerufen, findet inzwischen dieses Fest rund um den Festtag der Hl. Barbara regelmäßig statt. Nach der Abendmesse führt die Lichterprozession von der Kirche zur Barbara Kapelle – mit Gebeten, Gesang und Segen. Anschließend kann man sich im Barbara Park mit köstlichem Glühwein oder Fruchtpunsch aufwärmen und die Gelegenheit nutzen, die Barbara Kapelle eine zeitlang von innen zu betrachten, eine Kerze aufzustellen und die schöne Atmosphäre dieser besonderen Kapelle zu genießen.

Neujahrsempfang

...eine gute Gelegenheit, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen, auf das neue Jahr zu schauen und gute Wünsche auszutauschen. Im Pfarrzentrum treffen sich alle Menschen aus St. Kosmas und Damian, die Lust auf Begegnung haben. Mit herzlicher Einladung auch immer an die Vertreter der Politik, die evangelische Kirche sowie die Freikirche und die muslimische Gemeinde in Pulheim. Eine besondere Einladung wird auch an die Menschen ausgesprochen, die neu nach Pulheim gezogen sind und neugierig sind, die Pfarrei kennenzulernen. Und wenn uns dann noch die Sternsinger beehren, ist das Neujahrstreffen perfekt.

Webdesign by: Ideenglanz Pulheim